ZIM Zukunftsinitiative Mittelstand

Die Zukunftsinitiative Mittelstand des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie will seit einigen Jahren den KMU nachhaltig helfen, technologisch zur Weltspitze aufzuholen und dort Schritt zu halten. Das BMWi hat das Förderprogramm aufgrund seines großen Erfolges über 2014 hinaus verlängert.

 

EU-Förderung HORIZON 2020 mit neuen Chancen für KMU

Im Spätherbst 2013 hat die Kommission auch das neue Förderinstrument für kleine und mittelständische Unternehmen vorgestellt. Dies bietet völlig neue Chancen auf eine mehrstufige Förderung. Nach derzeitigem Veröffentlichungsstand werden erstmals auch Einzelprojekte gefördert. Anträge können jederzeit gestellt. Sie werden zu Stichtagen 3-4mal im Jahr begutachtet und relativ zügig 2-3 Monate nach diesen Stichtagen bewilligt. Nach den ersten 6 Stichtagen zeigt sich, dass dieses Förderverfahren sehr kompetitiv ist. Nur 6% der Anträge werden tatsächlich bewilligt. Ursache für diese geringe Quote ist zum einen der knappe Fördertopf, zum anderen die extrem hohe Zahl formal und/oder inhaltlich unzureichender Anträge.

 

PRO INNO II

Derzeit fördert das BMWi die Innovationskompetenz deutscher Unternehmen im Rahmen der HighTech-Strategie der Bundesregierung in vielen Fachbereichen.

 

BMBF-Verbundforschung und Spin-Off-Initiativen

Das BMBF gibt laufend neue Bekanntmachungen heraus.
Gründungsinitiativen wie GO-Bio geben Nachwuchswissenschaftlern Chancen für Ausgründungen

   
© H. W. Berghoff & ALLROUNDER